. .

 

Was ist hier eigentlich los?

Bild vergrößern
21.09.2017, 18:00 Uhr

Bürgerinformationsveranstaltung zum Ausbau der Ortsdurchfahrt Kreuztal-Ferndorf


Veranstaltungsort: Großer Saal der Weißen Villa in Dreslers Park
Veranstalter: Landesbetrieb Straßenbau NRW und Stadt Kreuztal

Der für 2018 geplante Ausbau der B 508 im Bereich der Ortsdurchfahrt Kreuztal-Ferndorf, wird von den Vertretern des Landesbetrieb Straßenbau NRW und der Stadt Kreuztal im Rahmen einer Bürgerinformationsveranstaltung am Donnerstag, 21.09.2017, 18.00 Uhr, im Großen Saal der Weißen Villa in Dreslers Park ausführlich vorgestellt.

Der Ausbau erstreckt sich auf rund 800 Meter und umfasst die Erneuerung der Fahrbahn, der Nebenanlagen, Leitungen sowie der Beleuchtung. Zudem werden die Einmündungen der städtischen Straßen, Gehwege, Zufahrten und Bankette erneuert.
Auf der Straßenseite in Richtung Kreuztal wird beginnend auf Höhe der Zufahrt Austraße bis hinter die Feldstraße ein getrennter Rad- und Gehweg hergerichtet.
In Richtung Hilchenbach wird erstmalig ein getrennter Rad- und Gehweg angelegt.

Ansprechpartner:
Stefan Kühn
Landesbetrieb Straßenbau NRW
Regionalniederlassung Südwestfalen
Abteilung Planung
Tel.: 0271/3372-220 Fax: 0271/3372-295
E-Mail: Stefan.Kuehn@strassen.nrw.de